Antriebstyp

Name

Merkermühle

Quellen

Literatur:
Nicke, Herbert:
Bergische Mühlen. Auf den Spuren der Wasserkraftnutzung im Land der tausend Mühlen zwischen Wupper und Sieg.
Wiehl 1998.

Antriebstyp
Standort

Köln-Mülheim
Deutschland

Region
Gewässer
Name

Merkermühle

Eigentümeraddresse

Deutschland

Geschichte

ohne Datierung
Im Laufe der Zeit Nutzung als Getreide-, Pfeffer-, Loh- und Tabakmühle. Stellenweise wird die Merkermühle auch als „Markermühle“ bezeichnet. Lage: Am Wiener Platz in Mülheim.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 236).

1854
Letzte Erwähnung
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 236).

Zustand

1998
Es ist nichts mehr vorhanden und zu sehen.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 133, 236).