Antriebstyp

Name

Schnabelsmühle

Quellen

Literatur:
Nicke, Herbert:
Bergische Mühlen. Auf den Spuren der Wasserkraftnutzung im Land der tausend Mühlen zwischen Wupper und Sieg.
Wiehl 1998.

Antriebstyp
Standort

Bergisch Gladbach
Deutschland

Gewässer
Name

Schnabelsmühle

Eigentümeraddresse

Deutschland

Geschichte

seit 1582
Papiermühle; die Schnabelsmühle steht in enger Verbindung mit der Entwicklung der Gohrsmühle; sie wurde häufig auch als „Quirlsmühle“ bezeichnet.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 242).

1965
Abbruch der Schnabelsmühle; Lage: 1998 ein Verkehrskreuz in der Innenstadt von Bergisch Gladbach, an dem in diesem Jahr noch die Villa Zanders, Stammsitz der Familie Zanders, steht.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 242).

Zustand

1998
Es ist nichts mehr vorhanden und zu sehen.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 133, 240).