Antriebstyp

Name

Cederwald-Papiermühle

Quellen

Literatur:
Nicke, Herbert:
Bergische Mühlen. Auf den Spuren der Wasserkraftnutzung im Land der tausend Mühlen zwischen Wupper und Sieg.
Wiehl 1998.

Antriebstyp
Standort

Bergisch Gladbach
Deutschland

Gewässer
Name

Cederwald-Papiermühle

Eigentümeraddresse

Deutschland

Geschichte

Mitte 16. Jahrhundert
Erwähnung als „Pleiß- oder Bollermüll“, in der Harnische poliert werden
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

1624
Die Pleißmühle geht ein.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

1796
Die Fellmühle brennt ab
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

nach 1803/1806
Stilllegung
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

ohne Datierung
Abbruch der Mühle
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

1872
Bau einer Pappen- und Packpapierfabrik durch Zanders.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 240).

Zustand

1998
Es ist nichts mehr vorhanden und zu sehen.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 133, 240)