Antriebstyp

Name

Hardtmühle

Quellen

Literatur:
Nicke, Herbert:
Bergische Mühlen. Auf den Spuren der Wasserkraftnutzung im Land der tausend Mühlen zwischen Wupper und Sieg.
Wiehl 1998.

Antriebstyp
Standort

Köln
Deutschland

Region
Gewässer
Name

Hardtmühle

Eigentümeraddresse

Deutschland

Geschichte

ohne Datierung
Standort der Getreidemühle des Hardter Hofes
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 239).

1602
Bau einer Öl- und Pulvermühle
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 239).

1683
Erwähnung einer „Olligswiese“ sowie einer „Olligs- und Pulvermühle bei Thurn“
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 239).

1875
Erwähnung einer Gipsmühle
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 239).

Zustand

1998
Nur noch das/die Gebäude ist/sind erhalten.
(Nicke, Bergische Mühlen, S. 133, 239).